Wenn drei Freunde seit ihrer Kindheit gemeinsame Sache machen, kann es nicht nur der Erfolg sein, der sie zusammenschweißt – auch wenn dieser ihr treuer Begleiter war. Seit der Jahrtausendwende bringen sich Thomas Stelzhammer, Bernhard Auer und Ronald Nelböck in gemeinsame Unternehmen ein. 2008 wurde die STAUNE Eventagentur ins Leben gerufen, die bei regionalen und überregionalen Veranstaltungen neue Maßstäbe setzte. Das 2013 gegründete Immobilienunternehmen war ein Quereinstieg in bis dato unbekanntes Terrain. Aus Neugier und Leidenschaft, wie die Drei versichern.

Der Erfolg gab ihnen rasch recht. Bis 2020 hat das mittlerweile 20-köpfige Team über 150 Wohneinheiten für den Eigenbestand geschaffen und dabei über 10.000 Quadratmeter Altbestände entwickelt. Besonders wichtig ist den STAUNE Geschäftsführern dabei, individuelle Wohnräume zu schaffen indem alten Gebäuden neues Leben eingehaucht und behutsam eine neue Identität verliehen wird.